Rascal Streetwear

Thor Steinar Polo Holmgard 1411417


Dieses schwarze Thor Steinar Pique-Poloshirt ist von stabiler Baumwollqualität. Kragen und Ärmelbündchen sind aus stabilem Rippmaterial, die Knopfleiste ist doppelt gearbeitet. Der Saum ist seitlich geschlitzt und wie der Nackenbereich innenseitig mit einer Samtbandeinfassung versehen. An einer Seitennaht befindet sich das kleine, dezente Labelfähnchen. Gelb weiße Kontraststreifen bilden den Abschluss an Kragen und Ärmelbündchen. Ein kleiner Runen Logostick auf der Brust und ein größerer Runendruck im Kragen machen dieses Polo zu einem echten Hingucker.

Material: 100% Baumwolle


Farben: schwarz
Größen: M

Artikel-Nr.: PSS1311417s
Lieferbarkeit: sofort
Hersteller: Thor Steinar
Bewertung: 4.3 von 5 bei 55 Bewertungen

Shop: www.rascalshop.com
Kategorie:
Preis: 49.90
(inkl. MwSt | + Versand)

DETAILS

Info Thor Steinar / Poloshirts

das einzigartige, sportlich-maritime Lifestyle-Label. In unserem Webshop kann man das gesamte Sortiment inklusive der neuesten Kollektion finden. Als Bekleidungsmarke wurde Thor Steinar 1999 gegründetund ist vorwiegend bekannt für Ihre hochwertigen und modischen Textilien. Für Herren umfasst das TS Sortiment: Sommer– und Winterjacken, Sweatshirts, Strickpullover, Strickjacken, Kapuzensweatshirts, Kapuzenjacken, Funktionsjacken, Snowboard-Jacken, Bonded Jacken, Kurz- und Langarm Hemden, T Shirts, Polo Shirts, Longsleeves, Ninja Kapuzenjacken, Hausanzüge, Jogginghosen, Badeshorts, Cargo-Shorts, Jogging-Shorts, Jeansshorts, Cargo Hosen im Armystyle, Cargojeans und Five Pocket Jeans. Die Herrenkollektion ist bei den meisten Artikeln von Größe S bis XXXXL verfügbar. Die Thor Steinar Damenkollektion ist ähnlich umfangreich ergänzt durch damentypische Bekleidungsstücke wie Leggings, Kleider, Bikinis oder Oversize Hoodys. Der Größenspiegel bei der TS Damenkollektion reicht von Größe XS bis XXL. Die ersten Jahre waren sehr turbulend. Es wurde mehrfach versucht das Firmenlogo von TS zu ächten bzw. zu verbieten. Im Jahr 2004 gab es sogar eine großangelegte Beschlagnahmeaktion, aber wie sagt man: Trotz Verbot nicht tot! Es folgten langjährige juristische Auseinandersetzungen bei denen die Marke Thor Steinar stets als Sieger hervorging. Ab dem Jahr 2006 entschieden mehrere Gerichte zu Gunsten von Thor Steinar, seit dem ist das ursprüngliche Runenlogo wieder legal tragbar. Ein Poloshirt gehört sowohl in die Freizeit- als auch Sportbekleidung. Es zeichnet sich durch einen halben Arm, Kragen und Knopfleiste mit vier bis fünf Knöpfen aus. Getragen werden Poloshirts sowohl von Damen als auch Herren, wobei diese Art der Shirts vermehrt bei Herren gefunden werden können. Gefertigt werden diese Shirts aus Baumwolle und zeichnen sich stets durch die Pikee Verarbeitung des Stoffes aus. Im Sportbereich kann man Poloshirts vor allem im Bereich Tennis sehr häufig sehen, wobei diese dann in der Regel in der Farbe weiß gewählt werden. Für den Freizeitbereich können Poloshirts in vielen Farben und oft auch mit Streifenmuster gefunden werden. Da es bei den Poloshirts kaum Veränderungen gibt auch was die Trends betrifft kommt ein solches Shirt nie aus der Mode und der Träger macht immer einen sportlichen und doch eleganten Eindruck. In der Freizeit bieten sich Poloshirts zum Beispiel für sportliche Aktivitäten wie Golf, Tennis oder Badminton an, bei welchen man sportlich und dennoch gehoben gekleidet sein will. Für Herren ist es in der Freizeit ebenso salonfähig ein Poloshirt mit einem Blazer oder Sakko zu kombinieren, was gerade im Sommer eine gute Alternative zum normalen Oberhemd ist. Doch auch für alle, die einen lässigen Kleidungsstil bevorzugen ist ein Poloshirt eine gute Wahl, denn dieses kann auch mit Jeans oder Cargoshorts kombiniert werden und sieht dabei immer gut aus. Dies ist auch mit einer der Gründe dafür, dass das Poloshirt schon seit den Anfängen des 20. Jahrhunderts sehr gefragt ist und nie aus der Mode kommt. Denn dank des zeitlosen Schnitts und den vielen Verwendungsmöglichkeiten ist das Poloshirt für viele zu einem wahren Favoriten im Kleiderschrank geworden auf den nicht mehr verzichtet werden kann.